Willkommen im Bauernkrieg!


Erleben Sie 2017


"Die Macht des Blutes"

21. Januar 2017

10:30 Uhr

Freilichtbühne
an der Geyer-Schlossruine

Geyer diesmal in neuer Mission,

am 21.01.2017 um 10.30 Uhr werden die Giebelstädter Geyer von der Würzburger KG an der Geyer-Ruine überfallen. Ein heimtückischer Diebstahl ist zudem geplant.

Wer wissen will, ob es Florian Geyer und seinen Freunden gelingt dies zu vereiteln der sollte unbedingt vorbei kommen. 

Egal ob als Zuschauer oder Mitwirkende in Gewandung, jeder ist willkommen.

Natürlich ist anschließend (ab kurz nach 11 Uhr) auch für Essen und Trinken gesorgt.

Auch in diesem Jahr wieder eine völlig neue, in sich abgeschlossene Episode aus dem abenteuerlichen Leben des Ritters Florian Geyer, Anführer der unterdrückten Bauern 1525 im Kampf gegen die Willkür des Adels und der Kirche, mitreißend und actiongeladen.

Hier können Sie den aktuellen Flyer als PDF-Datei öffnen

  Online-Kartensystem



... der stirbt!

Jedes Jahr ziehen die Freilichtspiele mit neuen Abenteuern um den Ritter Florian Geyer im Bauernkrieg das Publikum auf drastische plastische Weise in ihren Bann.

Lassen Sie sich entführen in ein Jahr heilloser Wirren mitten in den Bauernkrieg im Frühjahr 1525.