Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

Teilnahme- und Datenschutzbedingungen Instagram

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Festspielgemeinschaft Florian Geyer e.V.  Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird weder von Instagram gesponsert, organisiert noch sonst in irgendeiner Form unterstützt.

Gewinn
Der Gewinn 1 x 2 Karten für Zobels Zoffs 2020 wird unter allen Teilnehmern per Zufall ausgelost.

Teilnahme
Die Teilnahme erfolgt via Follow des Instagram-Profils „rittergeyer“ und dem Liken des Gewinnspielbeitrags. Die Teilnahme ist kostenlos.

Gewinnspielzeitraum
Das Gewinnspiel startet am 14.02.20 und endet am 24.02.20 um 24 Uhr.

Teilnahmeberechtigt
Zur Teilnahme an dem Gewinnspiel berechtigt ist jede natürliche Person ab 18 Jahren.

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine und automatisierte Dienste ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme versicherst der Teilnehmer, dass er die Voraussetzungen für die Berechtigung zur Teilnahme erfüllt und erklärt sich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

 

Ausschluss der Teilnahme
Die Festspielgemeinschaft Florian Geyer e.V. ist unter folgenden Voraussetzungen berechtigt, Teilnehmer ohne Ankündigung an dem Gewinnspiel auszuschließen:

– bei Manipulationsversuchen in Bezug auf das Gewinnspiel, insbesondere dessen Teilnahmevorgang

– bei Anmeldung über einen gewerblichen Anbieter, dessen Geschäftszweck unter anderem der

   Manipulation von Gewinnspielen oder der Anmeldung bei Gewinnspielen dient

– bei Postings und Kommentaren, die gegen deutsches Recht, die Netiquette oder gegen die

   Instagram-Richtlinien verstoßen

– bei schuldhaften Verstößen gegen sonstige wesentliche Pflichten aus diesen

   Teilnahmebedingungen

 

Haftung
Die Teilnehmer haften alleine für ihre Kommentare unter dem Gewinnspielbeitrag. Kommentare dürfen daher keine Beleidigungen, keine unwahren Tatsachenbehauptungen und keine Wettbewerbs-, Urheber- oder Markenrechtsverstöße enthalten. Die Verletzung von Rechten Dritter kann unter Umständen rechtliche, auch strafrechtliche Konsequenzen haben. Die Festspielgemeinschaft Florian Geyer e.V. behält sich daher das Recht vor, einzelne Kommentare zu kürzen oder ganz zu löschen. Wird die Festspielgemeinschaft Florian Geyer e.V. darauf hingewiesen, dass einzelne Kommentare gegen geltendes Recht verstoßen, besteht sogar eine gesetzliche Verpflichtung, dieses diesen Kommentar, zumindest den rechtsverletzenden Teil, zu löschen (§ 10 Telemediengesetz).

Alle Inhalte, die im Rahmen des Gewinnspiels von den Teilnehmern übermittelt werden, geben ausschließlich deren persönliche Ansichten und Meinungen wieder. Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, keine unwahren oder irreführenden Inhalte zu übermitteln. Soweit Teilnehmer die Rechte Dritter verletzen oder die übermittelten Inhalte aus anderen Gründen rechtswidrig sind, sind die Teilnehmer für den Regelverstoß selbst verantwortlich. Die Festspielgemeinschaft Florian Geyer e.V. ist nicht verpflichtet, die übermittelten Inhalte dahingehend zu überprüfen, ob der Teilnehmer berechtigt ist, diese zu übermitteln und/oder ob eventuelle Rechtsverstöße vorliegen. Die Festspielgemeinschaft Florian Geyer e.V. übernimmt keine inhaltliche Verantwortung, gleich welcher Art.

 

Gewinnbenachrichtigung
Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt am 25.02.2020 indem der Gewinner über eine Privatnachricht oder einen Kommentar auf den Gewinn hingewiesen wird. Nur auf öffentlichen Profilen können Nachrichten hinterlassen werden. Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 5 Werktagen nach Gewinnbenachrichtigung melden, verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer ein neuer Gewinner ausgelost.

 

Datenschutz
Die Daten der Teilnehmer werden nur im Zuge des Gewinnspiels genutzt. Die Teilnehmer haben ein Recht auf die Auskunft, Korrektur oder Löschung der Daten.

Vorbehaltsklausel:
Die Festspielgemeinschaft Florian Geyer e.V. behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden.

Die Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. Die Festspielgemeinschaft Florian Geyer e.V. behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.